Foto by Gabriela

Foto by Gabriela

Die Bögen der Alcazaba


Die Alcazaba (Arab. ‏القصبة‎, al-qaṣba „Zitadelle“) in der Provinz Málaga, Spanien, ist eine Festung, die Mitte des 11. Jahrhunderts vom Mauren Sultan Bādīs errichtet wurde. Bādīs setzte seinen Enkel Tamīm ibn Buluggīn als Gouverneur Málagas ein, der nach dem Tod des Großvaters hier eine unabhängige Herrschaft zu errichten versuchte und deswegen mit seinem jüngeren Bruder 'Abdallāh ibn Buluggīn im Krieg lag. 'Abdallāh gelang es zwar, seinen Bruder bis auf den Besitz der Festung und damit der von ihr beherrschten Stadt Málaga zu besiegen, aber er überließ ihm die westlichen Gebiete seines Königreiches, damit diese nicht an die konkurrierenden 'Abbādiden fielen 

Zital: Wikipedia 



































Ein paar Fotos der Anlage :






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen