Foto by Gabriela

Foto by Gabriela

Fähre Malaga - Ceuta - Mellila


ich bin dann mal kurz in Afrika...


Beim Anblick Afrikas, auf der anderen Seite des Mittelmeeres, die schimmernden marokkanischen Berge, bekommt man das Verlangen einmal einen Sprung auf den Kontinent hinüber zu fahren. Es gibt einige Fährverbindungen dafür. 

Von Malaga, Tarifa oder Algeciras.


Von Malaga nach Melilla verkehrt täglich eine Fähre. Kürzer ist die Überfahrt von dem südlichsten Hafen Algeciras (gegenüber vom Gibraltarfelsen) nach Tanger oder von Tarifa aus. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen