Foto by Gabriela

Foto by Gabriela

Mijas Pueblo ist immer einen Ausflug wert...


Der vorletzte Tag ist für meinen Gast angebrochen, wir haben noch zwei Ziele zum angucken am Plan. Heute entschieden wir uns für Mijas Pueblo, das weiße Bergdorf  20 Minuten Autofahrt entfernt. 

Zu meiner freudigen Überraschung sind nur mehr circa 40 % der Esel vor Ort, die dort teilweise sehr schwergewichtige Touris durch die Gegend tragen müssen. Aber auch für diese noch verbliebenen Vierbeiner, ist es eine harte Arbeit und wir hoffen alle, dass es endlich einmal zu Ende geht und kein einziger Esel mehr bei der Hitze Andalusiens den ganzen Tag diese Arbeit verrichten muss.

Sie sind halt eine Art "Zugpferd" die nicht nur hunderte Japaner Busweise in den romantischen Ort zieht. Ob man nicht einfach eine andere Betätigung für sie finden könnte, die weniger deprimierend für uns Tierfreunde ist?



Meine heutigen Handschnappschüsse für Euch :






































 



MerkenMerken