Foto by Gabriela

Foto by Gabriela

Marbella

Die beste Zeit um ich Marbella zu fahren ist eindeutig um 14.00 Uhr, da bekommt man nämlich Parkplätze wegen der Siesta. Bis 16.30 muss man auch nichts zahlen und kann meistens in der Nähe, wo man hin möchte einen Parkplatz ergattern. Bei mir ist es meistens in der Nähe des Hafens, da ich gerne am Paseo sitze und aufs Meer blicke bis nach Afrika und Gibraltar. 

Später am Nachmittag oder Abends wird es schwierig, entweder man kurvt bis zu 1 Stunde im Kreis oder geht gleich in die Parkgarage in der man in kurzer Zeit 10-15 Euro bezahlt. 

Aber es ist auch meine Lieblingszeit, da nicht so viel los ist. Viele Geschäfte haben trotz der Siesta offen und die Restaurants und Cafés sowieso. Perfekt um eine Freundin für einen Plausch in der Eisdiele zu treffen.