Foto by Gabriela

Foto by Gabriela

Die Koutoubia Moschee in Marrakesch

Die Koutoubia ist eine der ältesten Moscheen in Marokko, sie stammt aus der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts. Das 77 Meter hohe Minarett ist fast überall in der Stadt zu sehen und immer mein Wegweiser. So kann man sich nicht verlaufen. Da sie Nachts sehr hell beleuchtet ist, kann man sich rund um die Uhr nach ihr orientieren.

Mein Post vom Frühjahr 2017 :
http://frauen-reise.blogspot.com.es/2017/03/die-kotubia-moschee-in-marrakesch.html






















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen